Aktuelle Informationen zum Coronavirus

In Nordrhein-Westfalen sind die Corona-Beschränkungen seit dem 03.04.2022 weitestgehend aufgehoben worden. Stattdessen wird an die Eigenverantwortung der Bürgerinnen und Bürger appelliert.

Lediglich für bestimmte Bereiche gelten noch Zugangsbeschränkungen und/oder Maskenpflicht.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie unter:

https://www.land.nrw/corona


Die aktuellen Verordnungen des Landes NRW sowie weitergehende Informationen des Gesundheitsministeriums NRW finden Sie unter:

https://www.mags.nrw/coronavirus-rechtlicheregelungen-nrw

Weiterhin fordert die Gemeinde Eslohe im Hinblick auf die Ausbreitung der Omikron-Variante eindringlich dazu auf, die bekannten Verhaltensmaßregeln zum Infektionsschutz zu beachten: Maskenpflicht (wo vorgeschrieben, ansonsten freiwillig), häufiges und sorgfältiges Waschen der Hände, Einhalten der Nies- und Husten-Etikette, räumlicher Abstand zu anderen Personen und regelmäßiges Lüften. Jeder ist aufgerufen, mit der Einhaltung dieser AHA+L-Regeln seinen Beitrag zu leisten, die Verbreitung des Virus zu verlangsamen.

 

Siehe dazu auch den Anhang zur CoronaSchutzVerordnung:

Anlage 1 CoronaSchVO 01.04.2022
(Hygiene- und Infektionsschutzregeln für Privatpersonen)

Anlage 2 CoronaSchVO 01.04.2022
(Hygiene- und Infektionsschutzregeln für Unternehmen und Veranstaltungen)

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung!